MALERBETRIEB SEIT 1934.

DÄMMEN UND SPAREN.

Aufgrund des erforderlichen hohen Energieeinsatzes beeinträchtigen
Problemfassaden einerseits die Lebensqualität und belasten anderer-
seits die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Es gibt unterschiedliche Wärmedämm-Verbundsysteme, die Abhilfe
schaffen. Hinsichtlich des langfristigen Erfolges sollte die Wärme-
dämmung mit System und Qualität durchgeführt werden. Ebenso
sollten durch die Fassaden-Wärmedämmmaßnahmen auch gleichzeitig
Feuchtigkeit, Kältebrücken und Rissbildungen behoben werden. Auch
hinsichtlich der Gestaltung ist vieles machbar, um den ursprünglichen
Charakter der Fassade zu bewahren.

Ein Wärmedämm-Verbundsystem ist kein energetisches Allheilmittel,
sondern ein Baustein unter mehreren. Das bedeutet, jede Sanierung
muss das gesamte Gebäude betrachten, also auch die Fenster, die
Kellerdecke, das Dach und auch das Heizsystem.

 

GEMEINSAM MIT UNSEREM PARTNER HELFEN WIR IHNEN
MAXIMALE FÖRDERMITTEL ZU BEKOMMEN.

Energetische Fassadensanierung in Premium-Qualität, mit
maximalen Förderzuschüssen: 
Mit dem StoFörderplan+ recher-
chieren professionelle Fachleuten nach individuellen Fördermittel-
möglichkeiten und maximalen Zuschüssen von Bund, Land und
Kommune. Technische Hinweise und Informationen werden über-
sichtlich zusammengestellt und die Anträge für Fördermittel sind
unterschriftsreif vorbereitet.

Wir stellen mit Ihnen die nötigen Unterlagen zusammen und stehen
Ihnen beratend zur Seite.

 

©2019 Malerbetrieb Schmitt     Mitglied der Maler- und Lackiererinnung Miltenberg-Obernburg